Mittwoch, 30. Mai 2018

12tel blick mai 18

es hat sich bereits im april abgezeichnet, aber nun ist es klar; meiner 12tel-blick erle geht es nicht so gut.


sie hat noch immer kahle äste und nur wenige blätter.
passt irgendwie zu meinem aktuellen lebensgefühl...
nein, nein, so krank wie die erle aussieht fühle ich mich zwar nicht! aber ich empfinde gerade alles als etwas mühsam und zäh. so vieles, was ich tun möchte, zu vieles, was ich tun sollte.
aber es wird besser! diese woche noch, dann haben wir ferien und ich endlich wieder mal zeit, mich um die wirklich wichtigen dinge im leben zu kümmern. mit dem camperchen irgendwo hinfahren und ein paar kleinere wanderungen unternehmen, ein spannendes buch lesen, fein essen gehen.
oder mich auf die hochzeit des jahres vorbereiten! die hat nämlich nicht im mai in england stattgefunden! die wird im august in etwas familiärerem rahmen hier in der gegend gefeiert! da brauche ich noch was hübsches zum anziehen und der bräutigam hat verkündet, dass er an seinem schönsten tag gerne ein paar blöde lustige spiele hätte. die braut ist diesbezüglich etwas anderer meinung. mal sehen, was uns so alles einfällt. ich werde berichten!
ich hoffe, dass ich dann im juni trotz serbelnder erle, einen etwas strahlenderen 12tel-blick zeigen kann!

lust auf weitere 12tel-blicke? bei eva sind sie alle versammelt!

herzlich,

mo


Kommentare:

  1. haha... lieber du als ich... "lustige spiele" genau mein ding (nein wie hasse ich das!!!) du hast mein volles mitgefühl! ja, so zeit für sich haben... davon träum ich. ich höre viel leute sagen: das mach ich dann wenn ich rentner bin. ich sag immer: das mach ich dann wenn die kinder draussen sind (wird noch gefühlte 100 jahre gehen)! ich fühle voll mit dir und freue mich dass du bald ferien hast und dir den einen und anderen wunsch erfüllen kannst! ♥lichst, marika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich kann dir versichern, dass du in den zur zeit gefühlten hundert jahren sagst; du liebe güte! erst gestern noch hat er/sie das laufen gelernt, das erste wort gesprochen usw. und vermutlich wirst du sogar gerne bereit sein, dich an doofen spielen zu beteiligen :-D

      Löschen
  2. Oh, lustige Spiele fand ich schon immer auf solchen Festen ätzend... Erhole dich gut in deiner Auszeit. Es wäre ja schön, wenn man der Erle auch was Gutes tun könnte...
    Liebe Grüße
    Andrea (vormals Holunder...)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich habe keine ahnung, was der erle gut tun könnte... vielleicht erholt sie sich ja von allein wieder... oder ist das vogel-strauss-denken?

      Löschen
  3. Oh weh. Ja, das schaut nicht gut aus.
    Hm, manchmal ist einfach alles ein bissl grauer als sonst. Hier rennt grad auch so einiges unrund. Es gibt einfach Phasen die sind bäh. Aber, also Optimistin weiß ich: Das wird schon wieder. Ich weiß zwar nicht wann, aber das wird schon wieder.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. so nach dem motto; am ende ist alles gut! und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das ende?

      Löschen
    2. Seh grad wieder lciht am Ende des Tunnels. Vielleicht auch nur eine Lampe... mal schauen ;-)

      Löschen
  4. Liebe Monika,
    das sind ja tolle Aussichten: Ferien und Wandern. Ich wünsche dir gute Fahrt mit dem Camper und viel Erfreuliches beim Wandern! Habe schöne Freitage und
    liebe Grüsse
    Eda

    AntwortenLöschen
  5. ...Wandern, Lesen, Essen gehen...das klingt gut, liebe Monika,
    die Spiele würde ich lieber nicht spielen, aber wenn es Jemand mag...dann halt noch gut die letzte Woche durch -ich muß auch nur noch nächste Woche und dann ist Urlaub :-),

    liebe GRüße Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. du hast auch urlaub? dann wünsche ich dir ebenfalls einen guten Endspurt! und falls du zufällig in die schweiz reist; du weisst ja, wie du mich kontaktieren kannst!

      Löschen

Danke fürs Vorbeischauen auf meinem Blog! Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten gemäss Datenschutzerklärung und Impressum einverstanden.
Du kannst deinen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.