Sonntag, 28. Februar 2016

tja...

ich weiss auch nicht... ich musste ja damit rechnen, aber ich bin doch ziemlich enttäuscht! bin wohl eine schlechte verliererin...

dann bauen wir die röhre halt... anscheinend haben wir in der schweiz immer noch mehr als genug geld zum verschwenden. meine prioritäten wären klar anders!

immerhin wurde die durchsetzungsinitiative ziemlich klar abgelehnt. da bin ich froh drüber! sehr sogar! trotzdem bleibt ein schales gefühl darüber, dass wir überhaupt über eine solche initiative abstimmen mussten.
bundesrätin simonetta somaruga sagt es sehr treffend, aber...

ich weiss auch nicht...


herzlich,

mo

Kommentare:

  1. Der Schwiegersohn ist über die zweite Röhre auch enttäuscht, wird ihm aber als Geologe Arbeit bringen...
    Glücklicherweise gibt es bei dir im Kleinen viel zu bewundern an Umweltschutz!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Du nimmst es sportlich!
    Wir haben das Geschehen gestern in der Schweiz natürlich auch mitverfolgt....
    Mir ist der Kommentar von Haspeter Trütsch hängengeblieben!
    Heb's guät
    Herzlich Brigitte

    AntwortenLöschen

Danke fürs Vorbeischauen auf meinem Blog! Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten gemäss Datenschutzerklärung und Impressum einverstanden.
Du kannst deinen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.