Sonntag, 12. Februar 2017

12 vom 12. februar februarwanderung illgau

ich könnte euch heute zum x-tem mal meinen frühstückskaffee zeigen und den morgendlichen blick aus dem fenster und...

aber ich habe heute auf unserer februarwanderung so viele, viel schönere bilder geknipst, dass ich euch lieber 12 bilder davon zeigen möchte.

herr mo musste heute bis um 11 uhr arbeiten. so habe ich zuerst meine schwester vom bahnhof und dann ihn abgeholt.


die fahrt ging  richtung muotathal aber dann links hoch nach illgau. (nur geduld! die versprochenen besseren bilder kommen schon noch!!)
und von dort mit der seilbahn nach st. karl. genial war das! wenig leute und keine wartezeit! wir machen fortschritte!


oben angekommen, montierten wir die schneeschuhe und wanderten los.
ok, sooo toll ist das bild auch noch nicht...
aber jetzt:



hab ich zu viel versprochen?


ist das panorama nicht prächtig?!

nach einer weile fand sich ein nettes bänkli für eine ausgiebige mittagspause


mit einem freiluft-fondue


zum abschluss noch ein, zwei... stückchen feinen kuchen (das sprechen wir nächstes mal besser ab, gell, schwesterherz! ;-)) und, ganz gediegen; einen espresso!

aber nun weiter!


schliesslich wollen wir noch auf's sternenegg!


hier öffnet sich ein traumhafter rundblick richtung vierwaldstättersee (der wäre unter dem nebel...)


glarner- und urner-alpen


und ybrig

langsam wird es zeit, sich auf den rückweg zu machen


die letzte seilbahn fährt um 16.45


uff! das war knapp!

schön war's! eine tolle tour hast du da gewählt, schwesterherz!

 
herzlich,


mo


lust auf ganz viele weitere bilder vom heutigen 12. februar? dann schnell rüber zu frau kännchen! viele



Kommentare:

  1. Da hab selbst ich noch was davon gehabt! Danke! Ich glaub, es wird mal wieder Zeit für die Schweiz, die Berge...Sieht aber alles hier nicht danach aus.
    Also bitte immer viele Fotos posten!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Oh liebe Mo,
    da hast du bei mir gerade eine kleine Sehnsucht ausgelöst!
    Traumhaft!
    Wünsche dir einen gmögig gmüätlichä Start in die die neue Woche
    bbbbbrigitte

    AntwortenLöschen
  3. Und ich danke für die Einsicht, dass ich Fondue im Schnee eigentlich doch ganz gerne mag. Und ein Dessertbuffet im Schnee ist doch auch nicht schlecht...gut, vielleicht könnte man mit Absprache noche etwas mehr Abwechslung reinbringen ;-)(bei Gelegenheit hätte ich dann übrigens gerne mal das Rezept des Ricotta- Zitronen-Cakes)
    Liebe Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Da hast du aber in die Schweiz-Kiste gegriffen! Käsefondue in dem Panorama - ein Hit!

    AntwortenLöschen
  5. ...ihr habt einen Kocher für Fondue und Espresso dabei, liebe Monika?
    ich will mit euch wandern!!! und dann diese herrliche Aussicht, die kann ich selbst auf den Bildern noch genießen...so schön, auch wenn ich keinen Espresso bekommen habe ;-),
    das Kuchenrezept würde mich auch interessieren,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Boah die Bilder sind so toll! Und Espressi und Fondue toppen natürlich alles :-)
    Liebe Grüße
    Suse

    AntwortenLöschen