Freitag, 30. Dezember 2016

12tel blick dezember 16

der berg zeigt sich seit november praktisch unverändert. zwar hüllt er sich in den letzten wochen immer mal wieder in grau. aber wir haben das glück, dass der nebel sich ganz oft zumindest teilweise lichtet und wir ein paar stunden sonnenschein geniessen können.
so auch heute:


brizanne hat letzthin gefragt, wie mein 12tel-blick-berg denn heisse. nun, eigentlich ist es nicht nur ein berg sondern ein gebirgskamm mit mehreren gipfeln die landläufig sunnig stöck genannt werden. das ist mir jetzt etwas peinlich, aber über die namen der einzelnen güpfe habe ich mir bisher noch wenig gedanken gemacht. das güpfli, welches ganz rechts hervorguckt ist das geissberggrätli und die spitze rechts das wannelihorn. das war's dann auch schon mit meinen kenntnissen... sorry, liebe brizanne! aber ich verspreche, dass ich alles weiss, bis du mal mit da rauf kommst!

im garten hat herr mo die neue trockenmauer fast fertig gemacht.


mir gefällt sie ausnehmend gut! die geschwungene linie, die sich nach hinten etwas abfallende höhe.


und wenn dann erst noch ein paar neue pflanzen dort wachsen... hach! das wird schön!

sogar die nachbarin im haus unter uns, deren gerümpelansammlungen ich in den letzten 12 monaten versucht habe aus den 12tel-blicken auszublenden, findet die mauer ansprechend. noch wesentlich besser würde sie ihr aber gefallen, wenn die mauer überall gleiche höhe hätte. (nein, wir haben die dame nicht um ihre meinung gefragt!) aber was kümmert uns die nachbarin?


ob es hier nächstes jahr wieder einen 12tel-blick geben wird, weiss ich noch nicht. momentan würde ich eher nein sagen. aber wer weiss, vielleicht finde ich ja bis in einem monat einen ausblick, der etwas mehr abwechslung verspricht als die blicke von unserem balkon.

bergblicke 2016

gartenblicke 2016

herzlich,

mo

 tabea sammelt hier alle dezember-12tel-blicke

Kommentare:

  1. Bitte, ich widerhole mich: Wer braucht Abwechslung, wenn er sooooooo einen genialen Berg vor der Nase hat?!? Benamst oder nicht - ich find ihn grandios!

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde deinem beiden Ausblicke genial..... auch in der Collage....
    Warts ab, ich werde kommen.... Die sunnig Stöcke brauche ich dann aber nich zubewandern ..... der Blick allein genügt mir vollends!
    Heb's fein!
    Brigitte

    AntwortenLöschen