Mittwoch, 9. November 2016

homonggali

wisst ihr, was das ist? nein? dann geht es euch wie mir!
und wie fast allen anderen. es lebt im rotsee und hat sich bisher erst der famile von frau c., der partnerin meines sohnes herr a., gezeigt. aber auch die sagen, sie hätten nur seine glubschaugen gesehen.
da der vater von frau c. morgen eine operation vor sich hat, wandten sich die beiden jungen leute vertrauensvoll an mich und baten um unterstützung, dieses homonggali aus dem see zu locken und es dem vater als maskottchen zur seite zu stellen.
da fühlt sich frau natürlich geschmeichelt, kontaktiert pinterest und wühlt fleissig in ihren unendlichen werkel- und bastelbeständen...

wie ein biber sehe es auch, sagt herr a.
so ähnlich?


nein, frau c. sagt, es sei nicht wirklich ein biber...

vielleicht ist das homonggali eher aus socken?

hmmmm... das könnte sein!


nein, herr a! das ist der schwanz! 

und wenn das viech keinen schnabel hat, was dann? ein fischmaul?


ich weiss nicht so recht...
herr a., es ist schon spät. du gehst jetzt besser nach hause, schläfst ein, zwei nächte darüber und besprichst das ganze doch noch mal mit frau c.

so könnte es gehen! vielleicht die augen noch etwas glubschiger?


dann instruiere ich herr a. mal im arme-, beine- und augenannähen an und plotte dem dings ein namensschildli. damit es und frau c.'s vater weiss, was es ist...


der vater von frau c. soll es gleich erkannt und sich sehr gefreut haben.
und wir alle wissen nun endlich auch, was ein homonggali ist...

der vollständigkeit halber sei noch betont, dass ich mich hier weitgehend mit fremden federn schmücke. herr a. hat das meiste selber gemacht. auch die fotos stammen von ihm. meine aufgabe bestand vorwiegend darin, in meinem warenbestand zu wühlen, etwas support zu leisten und zwei mal znacht zu kochen.

toi toi toi, herr w., für die morgige operation! wir wünschen dir viel glück und rasche, vollständige genesung!!!
 
herzlich,



mo


Kommentare:

  1. Ein Prachtsexemplar von einem Homongalli!
    Ich schliesse mich den guten Genesungswünschen an.
    Liebe Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Danke! med em Homonggali chonds scho guet

    AntwortenLöschen