Dienstag, 12. Juli 2016

12 am 12.07.

irgendwie war das heute kein guter tag um 12 fotos zu knipsen. jedenfalls nicht 12 schöne. wem also der sinn eher nach sonnigen sommerferienbildern steht, schaut sich vielleicht besser bei caro um. die sammelt nämlich auch heute wieder alle 12/12er fotos. und ich nehme schwer an, dort findet sich adretteres als hier...
aber weil ja nicht jeder tag ein bilderbuchtag sein kann, zeige ich denen, die noch da sind gerne (m)einen heutigen ganz gewöhnlichen dienstag.

herr mo musste etwas später los als üblich und ich etwas früher. so kam es ausnahmsweise dazu, dass wir unseren kaffee gemeinsam schlürften.

seit gestern haben wir wieder mal eine baustelle vor dem haus. aber diesmal soll es nicht lange dauern. heute kommen arbeiter nicht, aber morgen...

frauchen!!! da ist es ja naaasss!!!

denen macht das nasse wetter nichts aus

und mich begleitet heute eine flockenblume zur arbeit.

ooohhh! die arbeiter waren ja doch da! und schon alles fertig! wow!

von den ursprünglich fünf schwalbenschwanzraupen sind gerade noch zwei übrig geblieben... hoffentlich schaffen sie es, sich zu verwandeln!

die tomaten gedeihen heuer prächtig!

ebenso unsere einzige aprikose...

apropos aprikosen; was mache ich eigentlich mit den paar geernteten stachelbeeren?

genau: zwei gläschen aprikosen-stachelbeer-konfi
(links der einzig brauchbare neben gefühlten 99 abverheiten plotterversuchen, rrrggghhhh!!! und ja, ich habe gesehen, dass das ganze erst noch schräg ist...) )

und jetzt noch ein wenig weiterbildung zum thema 'richtig abschalten und neue energie tanken'. tja, momentan nicht meine einfachste übung...

vielleicht sollte ich schläuer schlafen gehen...

gute nacht allerseits!


herzlich,

mo


Kommentare:

  1. mit so ein schöner regenschirm kann regen ein 12. Juli bunt werden * stachelbeere mit aprikosen = eine sehr interessante mischung : leckere nord/süd konfitüre *
    lieber gruss

    AntwortenLöschen
  2. Der Schirm ist ja echt superschön!! Und tolles Raupenbild!
    Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  3. ...du hast eine Aprikose am Baum, ich habe eine Pflaume...vielleicht können wir gemeinsam eine Marmelade draus kochen ;-)))...dein Schirm ist klasse, da freut man sich ja direkt auf Regen...oder?

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. :-) Bist du auch schlauer munter geworden?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nicht wirklich... es hat ganz schön gedauert, bis ich aus deinem satz schlau wurde :-)))
      nächstes mal schreibe ich gescheiter...

      Löschen