Dienstag, 12. Mai 2015

12 am 12.05.

guten morgen allerseits!
heute morgen habe ich keine termine. da könnte ich ausschlafen... wenn ich könnte... aber ich kann nicht... senile bettflucht heisst das glaubs...

dann also einen kaffee

und die zeitung
so im alleingang? da bin ich ja mal gespannt, ob ihn das gelingt...

auch gespannt bin ich,
ob die noch zu retten ist. die zweite ist bereits verspiesen

aber nun wird gebastelt

???

achso!
andersrum könnte es hinhauen...

ha! geht doch!
so langsam gehen mir die sprüche aus. ich brauche glaubs ein paar neue wortschätzchen

öööhmm...
aber sonst ist das teil genial! geht durchs gras wie durch butter!
und vor allem kein elektrokabel mehr, das immer irgendwo im weg ist oder festhängt oder sich selber aussteckt... (aso, falls jemand trotzdem interesse an so einer maschine hat; ich würd sie abgeben. gratis!)

und schon ist zeit, ein wenig arbeiten zu gehen

die grillsaison eröffnen

den hunden beim toben zuschauen

und nun setze ich mich noch ein wenig zu herr mo ans feuer

einen wunderbaren abend allerseits!


herzlich,

mo

 
mehr 12/12er-bilder gibt's heute wieder hier.

Kommentare:

  1. ...so ist das bei mir auch oft, liebe Mo,
    wenn ich Zeit habe, kann ich nicht ausschlafen...sonst fällt das Aufsehen schwer...jo, da bin ich auch schon dabei, bei der senilen Bettflucht ;-)...
    sitze halt abends lieber länger an deinem heimeligen Feuer, dann ist die Nacht nicht so lang...und die Schnecken kannst du dabei auch noch in andere Bahnen lenken...wäre echt schade, wenn sie die schönen Blüten auch noch vernichten,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. früher war ich da ja ganz anders. ich habe mich immer gewundert, dass herr mo als morgenmensch und ich als nachtlicht uns überhaupt begegnet sind ;-)

      Löschen
  2. Diese Schnecken können einem die Freude am Pflanzen ja so verleiden! Die schönen Kosmeen!
    Gute Nacht!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. so schnell gebe ich nicht auf! ich bin ja noch neu im gartenmetier ;-)

      Löschen
  3. tolle bastelei! auch für die nachbarn! liebe grüsse, stefanie.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da wo wir vorher wohnten war das ja ein plage mit diesen möchtegerntraktoren! hier ist es viel ruhiger. muss mich mal darauf achten, woran das liegt...

      Löschen
  4. Ihr habt so einen schönen Zaun! Den hätt ich eigentlich auch wollen aber dann war was anderes dringlicher.... vielleicht irgendwann mal!

    liebe Grüße,

    E

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hier war der zaun auf der dringlichkeitsliste zuoberst... wir haben leider einen autojagdhund...

      Löschen
  5. Wie schade! Aber auch in meinen feinen Blümchen glauben die Schnecken ein Speiselokal zu erkennen...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da werde ich wohl den menüplan anpassen müssen ;-)

      Löschen
  6. Liebe Mo,
    ich freu mich, dass ich Dich über Instagram gefunden habe! Obwohl ich wirklich noch nicht das Alter dazu habe, kenn ich die Senilebettflucht auch zu gut...;) herrlich, wie Du das geschrieben hast!
    Herzlichst, Signora Pinella

    AntwortenLöschen